Karl’s Foto-News ist umgezogen!

Meine Foto-News Seite ist umgezogen!

Seit kurzem gibt es alle aktuellen Nachrichten nicht mehr hier, sondern mit neuem, verbessertem Design direkt auf meiner Homepage unter www.warkentin-fotografie.de/wp/. Dadurch wird die Seite schneller aufgebaut und ist noch besser in meine weiteren Seiten und Informationsangebote integriert.

Aktuelle Nachricht dort: Marokkos Wüste pur!

Nachricht vom 14. Februar dort: Neuer Lesestoff für Fotografen!

—–

Diese Seite wird demnächst geschlossen, daher bitte die neue Adresse speichern bzw. dort anmelden. Die Umstände bitte ich zu entschuldigen, vielen Dank für Ihr/Dein Verständnis!

Advertisements

Viele neue Kalender für die Kalendersaison 2016

Das Jahr 2015 nähert sich dem Ende und die Nachfrage nach Kalendern steigt naturgemäß wieder stark an. In diesem Jahr habe ich die Anzahl der von mir veröffentlichten Kalender auf 22 verschiedene Ausgaben steigern können, die es in bis zu vier verschiedenen Formaten gibt. Erstmals gibt es Kalender von mir nicht nur in Deutschland, sondern auch lokalisiert für Kunden in Großbritannien und Frankreich.

Da ich gerne reise, möchte ich ihnen heute einige meiner Reisekalender aus heimischen Gefilden vorstellen. In „Romantisches Renchtal“ geht es um meine Wahlheimat Oberkirch, das schöne Renchtal und den Schwarzwald. Immer wieder bin ich fasziniert von der Schönheit der Region, schon wenn ich aus meinem Küchenfenster oder aus dem Studio auf die umliegenden Almen und Berge schaue.

Romantisches_Renchtal_00_D

In „Prerow’s Wilder Westen“ möchte ich Sie auf die Ostseehalbinsel Zingst/Fischland/Darß entführen, insbesondere die herrliche Natur des Weststrandes hat es mir dort sehr angetan, wo ich schon mehrere erfolgreiche Fotokurse für den Reiseworkshop-Veranstalter artistravel durchführen durfte.

Prerow's Westen_00

Auch der Ahornboden mit seiner Engalm im Karwendelgebirge hat seinen besonderen Reiz. In „Großer Ahornboden – Europas großer Ahornwald“ gibt es einen der größten Ahornwälder des Kontinents mit seinen herrlichen Farben im Herbst zu sehen. Bei bestem Wetter ein großartiges Naturschauspiel.

Ahornboden_00_D

Alle genannten Kalender sind im calvendo Verlag erschienen und können neben meinen vielen anderen Kalendern bei Amazon, Kalenderhaus, ebay, buch24.de sowie im klassischen Buchhandel um die Ecke in den Formaten A4, A3 und A2 als Wandkalender und im Format A5 als Tischkalender erworben werden. Einen Überblick gibt es auf meiner Homepage unter:

http://www.warkentin-fotografie.de/calendars/index.html

… und nicht vergessen: Rechtzeitig an Weihnachten denken!   😉

Interview mit calvendo

Der Kalenderverlag calvendo hat mit mir ein Interview geführt über meine Arbeit mit calvendo und meine Erfahrungen als Kalenderautor sowie meine Tätigkeit als Dozent für Fotografie, meine Fotokurse, Fotoreisen und Fotoworkshops.

Rund 40 verschiedene Kalender in drei Sprachen zu nationalen und internationalen Reisethemen, den Citroën Oldtimer DS sowie zur künstlerischen Aktfotografie habe ich bisher veröffentlichen und verkaufen können, und weitere werden natürlich folgen. Besonders erfolgreich war der Aktfotokalender „bodypARTs“, der vom Verlag als „calvendo TOP 100“ Kalender ausgezeichnet worden ist.

Das komplette  Interview ist zu finden unter http://blog.calvendo.de/interview-karl-warkentin/2015/06/

Meine Autorenseite bei calvendo gibt es unter http://www.calvendo.de/galerie/autor/karl-h-warkentin-fotografie

…. und die von mir gestalteten Kalender gibt es auf meiner Homepage unter  http://www.warkentin-fotografie.de/calendars/index.html

   

Drei der von mir bei calvendo publizierten Kalender. 

 

 

Portfolio in spanischer NUART REVUE

NUART REVUE, Autumn 2014Soeben ist die Herbstausgabe des Digitalmagazins NUART REVUE in Barcelona erschienen. Es wird von dem spanisch-amerikanischen Fotografen Freddy Lucas vierteljährlich herausgegeben und enthält groß angelegte Portfolios international erfolgreicher Aktfotografen aller Stilrichtungen. Freddy Lucas ist selbst ein sehr erfolgreicher Fotograf mit internationalem Tätigkeitsfeld in verschiedenen Genres, u. a. auch im Bereich der künstlerischen Aktfotografie.

Die aktuelle Ausgabe enthält auch ein 79-seitiges Portfolio  mit einer großartigen Auswahl meiner besten Aktfotografien in Schwarzweiß und Farbe der unterschiedlichsten Themen, Stile und Serien. Darunter sind Arbeiten aus „Série Noire“, „Hotel Bogota“, „aqua“, „African Beauties“, „steelwork“ und viele mehr.

—–

Das Magazin kann man hier kostenlos ansehen:

http://www.joomag.com/magazine/nuart-revue-magazine-autumn-2014/0661910001401130987

eROTics 2015 Kalender jetzt im Buchhandel und bei amazon & co.

eROTics 2015

Ab sofort ist mein neuer Fotokalender „eROTics“ für 2015 u. a. bei www.amazon.dewww.bookbutler.dewww.kalenderhaus.de sowie im Buchhandel erhältlich.

Rot ist die Farbe der Liebe und der Erotik, so entstand dieser Kalender mit 12 klassisch-ästhetischen Aktmotiven in Schwarzweiß und Rot, ganz im Sinne des Titels „eROTics“. Das attraktive Model wurde in grafisch klaren Linien komponiert, um so das Auge des Betrachters nicht abzulenken.

Es gibt den Kalender in den drei Größen DIN A4, DIN A3 und DIN A2 als Wandkalender und  als Tischkalender im Format DIN A5 gibt. Weitere Themen sind geplant und kommen laufend dazu, so dass es sich lohnt immer wieder mal vorbei zu schauen!

Mein Kalender „bodyparts 2014“ ist Top 100 Bestseller!

calvendo Top 100 Bestsellerbodyparts 2014 KalenderSoeben habe ich von der calvendo Redaktion erfahren, dass mein Kalender „bodyparts 2014 – Sinnliche Erotikfotografie“ von über 10.000 calvendo Produkten zu den Top 100 Bestsellern der Autoren-Kalender in der Saison 2013/14 gehört!
Vielen Dank an alle, die mit Ihrem Kauf dazu beigetragen haben.
—–
Der Kalender ist noch im Buchhandel und bei vielen Online-Händlern, wie Amazon, Kalenderhaus etc. erhältlich.

Hier geht’s zu meiner Bestellseite!

Vernissage und Ausstellung: blue – Architekturfotografie aus der Ortenau

20131009-110239.jpg

„blue – Architekturfotografie aus der Ortenau“ ist eine Ausstellung mit Fotografien von Karl H. Warkentin im Hotel / Restaurant Residenz zum Löwen in Lahr.

Vom 17. Okt. bis 17. Nov. 2013 zeigt Karl H. Warkentin in der Ausstellung „blue – Architekturfotografie aus der Ortenau“ Arbeiten, die er in den letzten 10 Jahren von Gebäuden des Kehler Architekten Jürgen Grossmann angefertigt hat. Seine Motive sind avantgardistische Kreationen von Gewerbe-, Industrie- und Wohngebäuden, die man so in der Ortenau und im Schwarzwald, der vom Image des beschaulichen Fachwerkhauses beherrscht wird, nicht erwartet.

Die Vernissage ist am 16. Okt. 2013 um 19.30 Uhr im Löwensaal der Residenz zum Löwen, die Begrüßung erfolgt durch den Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller, die Einführung durch Dr.-Ing. Fred Gresens von der Architektenkammer BW.

Die Ausstellung ist zu sehen Di – So 11:30 – 14.30 Uhr und 17:30 – 24:00 Uhr im Hotel / Restaurant Residenz zum Löwen, Obertorstr. 5, 77933 Lahr.

%d Bloggern gefällt das: